Tagestour des ADFC-Isernhagen zum Benther Berg

ADFC-Isernhagen radelt am 11. Juni zum Benther Berg

Die ADFC-Ortsgruppe Isernhagen lädt am Samstag, den 11. Juni zu einer von Rainer Wölfel und Wilhelm Ehlers geleiteten Fahrradtour zum Benther Berg ein. Start ist um 10.00 Uhr in Kirchhorst auf dem Parkplatz gegenüber der Nikolaikirche. Von hier aus geht es auf gut befahrbaren Radwegen und ruhigen Nebenstraßen über Altwarmbüchen und Kleefeld  Richtung Maschsee. Die weitere Route führt dann über Wettbergen und Ronnenberg nach Benthe. Nach etwa 35 Kilometern ist eine Mittagspause mit gemeinsamer Einkehrin der „Bergschänke“ am Benther Berg vorgesehen.

Die Rückfahrt verläuft über Velber, Ahlem und Vahrenwald nach Isernhagen, wo die Ankunft in Kirchhorst für etwa 17 Uhr vorgesehen ist.

Für Verpflegung und Getränke während der Tour sorgt jeder selbst. Die Tour ist insgesamt 65 km lang und gefahren wird mit einer Geschwindigkeit von etwa 16 bis 18 Kilometern pro Stunde. Die Teilnahme ist für Mitglieder kostenlos, von Nichtmitgliedern wird eine Spende erbeten. Alle TeilnehmerInnen sollten über ein verkehrssicheres Fahrrad/Ebike verfügen und fahren auf eigene Gefahr.

Eine Voranmeldung per Email beim Tourenleiter (r-woelfel@t-online.de) wäre für die Planung hilfreich. Nähere Hinweise unter Tel. 0170 4735986.

_______________________________________________________________________

Fahrradgottesdienst am Himmelfahrtstag in St. Nikolai Kirchhorst

Gottesdienst mit Fahrradtour und Grillen am 26. Mai (Himmelfahrt) in St. Nikolai Kirchhorst

Die Kirchengemeinde St. Nikolai in Kirchhorst und der ADFC-Isernhagen laden gemeinsam am Himmelfahrtstag um 10 Uhr zu einem Fahrradgottesdienst unter dem Zeltdach ein. Der Gottesdienst findet unter der Leitung von Pastorin Jessica Jähnert-Müller und dem ehemaligen Kirchhorster Gemeindepastor Volker Reemts vor dem Pfarrhaus statt. Im Anschluss ist für interessierte Radfahrer und Radfahrerinnen eine etwa einstündige Radtour von 15 Kilometern Länge unter der Tourenleitung des ADFC geplant. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen sollten über ein verkehrssicheres Fahrrad verfügen und fahren auf eigene Gefahr. Nach der Rückkehr zum Pfarrhaus gibt es gegrillte Bratwurst und Getränke. Danach geht es mit einem Reisesegen für alle wieder heimwärts.
Zur Planung des gemeinsamen Grillens bittet die Kirchengemeinde um eine Anmeldung  unter dem Link https://st-nikolai-kirchhorst.gottesdienst-besuchen.de/ oder telefonisch unter 05136-3622.

____________________________________________________________________

ADFC-Isernhagen radelt am 14.05.22 nach Neustadt am Rübenberge

Einladung zu einer Tagestour nach Neustadt am Rübenberge

Die ADFC-Ortsgruppe Isernhagen lädt am Samstag, den 14. Mai zu einer von Tourenleiter Jürgen Helm geführten Fahrradtour nach Neustadt am Rübenberge ein. Start ist um 10.00 Uhr in Kirchhorst auf dem Parkplatz gegenüber der Nikolaikirche. Von hier aus geht es auf gut befahrbaren Radwegen und ruhigen Nebenstraßen Richtung Altwarmbüchen mit einer Zusteigemöglichkeit im dortigen Farrelweg. Die weitere Route verläuft über Langenhagen, Engelbostel und Frielingen durch den Mecklenhorst nach Neustadt, wo nach einer Einkehr eine Stadtbesichtigung mit Besuch der historischen Schlossanlage „Landestrost“ an der Leine möglich ist.
Die Rückfahrt führt am Rande des Otternhagener Moores nach Resse und weiter über Hainhaus nach Isernhagen, wo die Ankunft in Kirchhorst für ca. 17 Uhr vorgesehen ist.

Für Verpflegung und Getränke während der Tour ist jeder selbst zuständig. Die Tour ist ca. 80 km lang und gefahren wird mit einer Geschwindigkeit von etwa 16 bis18 Kilometern pro Stunde. Pedelec-Fahrer achten bitte auf eine ausreichende Ladung ihres Akkus.
Die Teilnahme ist für Mitglieder kostenlos, von Nichtmitgliedern wird eine Spende erbeten. Alle Teilnehmer sollten über ein verkehrssicheres Fahrrad verfügen und fahren auf eigene Gefahr.

Eine Voranmeldung per Email beim Tourenleiter (jhelmkiho@kabelmail.de) wäre für die Planung hilfreich. Bei wetterbedingtem Ausfall der Tour wird kurzfristig ein neuer Termin auf der ADFC-Homepage genannt.
Nähere Hinweise bei Jürgen Helm unter Tel. 05136-7361

______________________________________________________________________

© ADFC Wennigsen/Barsinghausen 2022

Verwandte Themen